Rupert Neve Designs Newton Channel | Channelstrip

2.399

Lieferung in 1-2 Werktagen
  • Class-A Mikrofonvorverstärker mit 72dB Gain
  • 3-Band EQ und VCA Kompressor
  • variable Silk-Red- und Silk-Blue-Schaltkreise
  • Hochpassfilter in 31 Stufen von 20 bis 250 Hz einstellbar

  Teilen
Artikel-Nr.: 29121 Kategorie: ,
Produkt vergleichen
  • 2% Skonto bei Vorkasse per Rechnung
  • PayPal 30 Tage später zahlen.
  • Klarna Rechnung und Ratenkauf.
  • 30 Tage Rechnungskauf für Firmenkunden bis 10.000 EUR
  • Audiosteps x Sparkasse Finanzierung bis 72.000 EUR

Der Newton Channel ist ein leistungsfähiger, moderner Kanalzug, der auf einer legendären Klanglinie basiert. Sein intuitives Design bietet klassischen Sound auf Abruf, mit all dem sofort erkennbaren Charakter, den musikalischen Klangformungsfähigkeiten und der bewährten Zuverlässigkeit, die ein Produkt von Rupert Neve Designs auszeichnen. Der Newton eignet sich gleichermaßen für Projektstudios, große kommerzielle Anlagen oder Live-Sound-Rigs – und gibt damit mehr Toningenieuren, Produzenten und Künstlern als je zuvor die Möglichkeit, sich der RND-Familie anzuschließen.

  • Class-A Mikrofonvorverstärker mit 72dB Gain
  • 3-Band EQ und VCA Kompressor
  • variable Silk-Red- und Silk-Blue-Schaltkreise
  • Hochpassfilter in 31 Stufen von 20 bis 250 Hz einstellbar
  • Kompressor mit Pre / Post EQ Schaltung
  • Zweiter Ausgang mit -6dB
  • Stereo-Link Option
  • Rupert Neve Designs Custom Transformer
  • Frequenzgang: 5Hz – 140 kHz
  • Rauschabstand: -102 dBu (Unity Gain)
  • Input: +23.6 dBu
  • Output: +23.6 dBu

Alle Messungen wurden mit 25ft. Van Damme XLR-Ausgangskabel durchgeführt.

1

NEWTON CHANNEL

Der Name stammt von Ruperts Geburtsort – Newton Abbot, England – und spiegelt die klanglichen Reisen seines Lebens wider: von Newton Abbot bis Wimberley, von Vintage bis modern und alles dazwischen. Dies ist ein wirklich vielseitiger Kanalzug von Weltklasse, der jede Quelle mit dem klassischen Sound von Rupert Neve Designs zum Leben erwecken kann.

1

MIC GAIN
Drehschalter mit 12 Positionen, der die Verstärkung des Mikrofonvorverstärkers in 6 dB-Schritten regelt. Für Eingangssignale mit Line-Pegel stellen Sie den Mic Gain auf die Position “0dB”.

48V
Drucktastenschalter, der ROT leuchtet, wenn die +48V Phantomspeisung eingeschaltet ist.

Ø (Polarität)
Drucktastenschalter, der bei Aktivierung gelb leuchtet und die Phase des Vorverstärkersignals umkehrt.

TRIM
Potentiometer mit 31 Ziffern, mit dem der Benutzer die Verstärkung des Vorverstärkers in einem Bereich von +/- 6 dB einstellen kann.

HPF
Drucktastenschalter, der GRÜN leuchtet, wenn der Hochpassfilter aktiviert ist.

FREQ
31-Potentiometer, mit dem der Benutzer die Grenzfrequenz des Sallen-Key-Hochpassfilters in einem Bereich von 20 Hz bis 250 Hz einstellen kann.

EQ IN
Drucktastenschalter, der GRÜN leuchtet, wenn die EQ-Sektion aktiviert ist.

LF
31-Stufen-Potentiometer, mit dem die Anhebung oder Absenkung der tiefen Frequenzen in einem Bereich von +/- 12 dB eingestellt werden kann.

60/150
Drucktastenschalter, mit dem zwischen den beiden verfügbaren Tiefbass-Sockelfrequenzen gewählt werden kann: 60Hz (OUT) und 150Hz (IN).

MID FREQ
31-Stufen-Potentiometer, mit dem die Frequenz des Mittelfrequenz-Spitzenwert-EQ in einem Bereich von 220 Hz bis 7 kHz eingestellt werden kann.

MID
31-Grad-Potentiometer, das die Stärke der Anhebung oder Absenkung des MID FREQ Peaking EQ in einem Bereich von +/- 12 dB regelt.

——–

STROM
IEC-Netzanschluss mit integriertem Netzschalter. 100-240VAC bei 50/60Hz. Maximale AC-Leistungsaufnahme 35 Watt.

ERDUNG AUFHEBEN
Schiebeschalter, der XLR Pin 1 von der Gehäusemasse des MAIN OUT sowie des -6dB OUT abhebt, um die Isolierung von Massestörungen zu unterstützen.

-6dB AUSGANG
Symmetrischer XLR-Ausgang, der einen Sekundärausgang mit niedrigerem Pegel am kundenspezifischen Rupert Neve Designs-Transformator nutzt.

MAIN OUT
Symmetrischer XLR-Ausgang, der einen Custom Rupert Neve Designs-Übertrager nutzt.

LINK
1/4-Zoll-TRS-Buchse, über die zwei Newton Channel-Kompressoren für den Stereokompressorbetrieb miteinander verbunden werden können. *Nur für die Verwendung mit anderen Newton Channel LINK-Buchsen vorgesehen.

EINGANG
Symmetrischer XLR-1/4″ TRS-Kombibuchsen-Eingang, der für MIC- oder LINE-Pegelsignale verwendet werden kann.

8K/16K
Drucktastenschalter, mit dem zwischen den beiden verfügbaren Hochfrequenz-Shelf-Frequenzen gewählt werden kann: 8kHz (OUT) und 16kHz (IN).

HF
31-Stufen-Potentiometer, das die Anhebung oder Absenkung des Hochtonbereichs in einem Bereich von +/- 12 dB steuert.

COMP IN
Drucktastenschalter, der GRÜN leuchtet, wenn der Kompressor eingeschaltet ist.

THRESHOLD
31-Grad-Potentiometer, das den Schwellenwertbereich des Kompressors von +20 dBu bis -30 dBu steuert. Wenn das Eingangssignal über den eingestellten Schwellenwert ansteigt, beginnt die Kompression mit einem Soft-Knee bei einem Verhältnis von 2:1.

RELEASE
31-Stufen-Potentiometer zur Steuerung der Release-Zeit des Kompressors. Der gesamte verfügbare Zeitbereich beträgt 50mS (FAST) bis 500mS (SLOW). Hinweis: Die Attack-Zeit ist auf 20mS festgelegt.

GAIN
31-Potentiometer zur Steuerung der Kompressorverstärkung in einem Bereich von -6 dB bis +20 dB.

PRE-EQ
Drucktastenschalter, der den Kompressor vor den EQ schaltet, wenn er aktiviert ist.

SILK
Beleuchteter Drucktastenschalter, mit dem zwischen den drei verfügbaren SILK-Modi umgeschaltet werden kann: AUS, RED und BLUE.

TEXTURE
31-Stufen-Potentiometer, das die Menge der SILK-Oberwellen steuert, die in der Transformator-Ausgangsstufe hinzugefügt werden, wenn SILK aktiviert ist.

GR- und OUT-Anzeige
8-Segment-LED-Anzeigen, die die Verstärkungsreduzierung des Kompressors (dB) und den Ausgangspegel (dBu) anzeigen.

POWER
LED, die GRÜN leuchtet, wenn der Newton-Kanal eingeschaltet ist.

Der EQ

Die EQ-Sektion des Newton ist auf Schnelligkeit und Flexibilität optimiert und verfügt über einen vereinfachten Satz von Reglern. Die Bänder für tiefe und hohe Frequenzen sind mit präzisen 31-Dent-Potentiometern steuerbar, die bis zu 12 dB Gain-Boost/Cut bieten und so die Möglichkeit bieten, entweder subtile oder extreme Einstellungen zu wählen.

Das parametrische Mittenband der Newton-EQ-Sektion verfügt über ein weiteres 31-Grad-Potentiometer und eine breite Palette von Mittenfrequenzen, die von 220 Hz bis 7 kHz angehoben oder abgesenkt werden können. Dies macht das MF-Band besonders flexibel und ermöglicht es, die Unruhe in den unteren Mitten zu bändigen, die Präsenz der mittleren Frequenzen zu verstärken oder jegliche Härte im oberen Mitteltonbereich zu entfernen. Die sorgfältig gewählte feste Q-Einstellung hält ein gesundes Gleichgewicht zwischen Musikalität und Präzision aufrecht – gerade breit genug für eine weitreichende Entzerrung, ohne die benachbarten Frequenzen zu beeinträchtigen.

Wie jede Sektion des Newton Channel verfügt auch der EQ über eine unabhängige Bypass-Taste, mit der sich die Einstellungen bei jedem Schritt überprüfen lassen.

Der Kompressor

Der Newton-Kanal enthält auch die neueste Version des ultrasanften VCA-Kompressors von Rupert Neve Designs mit +20 dB Make-up-Gain und reichlich Regelmöglichkeiten für jede benötigte Kompressionsstufe, ohne dass der Sound darunter leidet.

Außerdem gibt es eine hilfreiche Pre-EQ/Post-EQ-Taste, um den Kompressor entweder vor oder nach der EQ-Sektion zu platzieren, sowie eine unabhängige Bypass-Taste.

Silk

Am Ende des Newton-Signalwegs befindet sich die einzigartige und sehr begehrte variable Silk-Schaltung, die die Leistung und Kontrolle zur Verstärkung der Obertöne 2. und 3. Von einer subtilen Transformator-Tonalität ohne Silk bis hin zu deutlich mehr Farbe als bei Vintage-Modulen mit voll aufgedrehtem Silk/Texture-Schaltkreis kann die Ausgangsstufe des Newton Tracks mit mehr Kraft und Glanz ausfüllen.

Custom Transformer Outputs

Der Newton-Kanal verfügt über eine Custom Transformator-Ausgangsstufe mit einem symmetrischen MAIN-Standard-Line-Level-Ausgang. Zusätzlich kann ein separater -6dBu XLR-Ausgang hohe Eingangspegel und die harmonische Sättigung von Silk kompensieren, so dass der Newton vollständig angesteuert werden kann, um mehr Transformator-Oberwellen zu erzielen, ohne das nächste Gerät in der Kette zu übersteuern. Beide Ausgänge sind aktiv und können gleichzeitig verwendet werden.

Gewicht 4,1 kg
Größe 61 × 33 × 11 cm
Anschlüsse

XLR

Kopfhöreranschluss

Nein

Format

19"

Einheiten (HE)

1

EQ Typ

1/2 parametrischer EQ, Shelf / Baxandall

Kompressor Typ

VCA

Side-Chain

Ja

Röhre

Nein

Kanäle

Mono

Signal Level

Mic Level

Bewertungen

Es gibt noch keine Rezensionen.

Eine Rezension verfassen
Rupert Neve Designs Newton Channel | Channelstrip Rupert Neve Designs Newton Channel | Channelstrip
Bewertung*
0/5
* Rating is required
Deine Rezension
* Review is required
Name
* Name is required

Q&A

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

An error occurred when saving your answer. Please report it to the website administrator. Additional information:

Mein Warenkorb
Close Wunschliste
Close Zuletzt angesehen
Kategorien
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Weight
  • Dimensions
  • Abmessungen
  • Amp Class
  • Anzahl analoge Ausgänge
  • Anzahl analoge Eingänge
  • Ausbreitungsgeschwindigkeit
  • Biegegrad
  • Kapsel
  • Kanäle
  • Farbe
  • Kompressor Typ
  • Widerstand Leiter
  • Anschlüsse
  • Konnektor Marke
  • Konnektor Typ
  • Wandlung
  • Dämpfung bei 100 MHz
  • Dämpfung bei 500 MHz
  • Dauerbelastung
  • Durchmesser Isolierung
  • Durchmesser Leiter
  • Eingangsimpedanz
  • EQ Typ
  • Farad Core to Core
  • Farad Core to Screen
  • Format
  • Frequenzbänder
  • Gesamtdurchmesser
  • Height
  • Impedanz
  • Isolierung
  • Mantel
  • Kopfhöreranschluss
  • Leiterquerschnitt
  • Länge
  • Max. Abtastrate
  • Max. Auflösung
  • max. Kabeldurchmesser
  • Max. Leistung
  • Mikrofon Ausführung
  • Mikrofonanzahl
  • mind. Kabeldurchmesser
  • Modul Position
  • Modulerhöhung
  • Modulgröße
  • Multicore
  • Patchmodi
  • Phantomspeisung
  • Polanzahl
  • PreAmp
  • Raumanpassung
  • Widerstand Isolierung
  • Richtcharakteristik
  • RMS Leistung
  • Röhren-Sockel
  • Röhren-Typ
  • Side-Chain
  • Signal Level
  • Modifikationen
  • Steckzyklen
  • System
  • Übertrager
  • Übertragungsprotokoll
  • Röhre
  • Einheiten (HE)
  • Vergoldet / Versilbert
  • Version
  • Wandlerprinzip
  • Winkel
Compare