elysia xpressor neo qube | Class A VCA Compressor

1.129

Lieferung in 2-3 Werktagen
Brand: 
1
elysia
Version
  • Flexibler VCA Kompressor für Musikproduktion, Mixing und Mastering
  • Gain Reduction Limiter
  • Interner stufenloser Side-Chain-Filter
  • Logarithmische und lineare Release Kurven

  Teilen
GTIN: 251203700396 Artikel-Nr.: 994060032 Kategorie: , ,
  • 2% Skonto bei Vorkasse per Rechnung
  • PayPal 30 Tage später zahlen.
  • Klarna Rechnung und Ratenkauf.
  • 30 Tage Rechnungskauf für Firmenkunden bis 10.000 EUR
  • Audiosteps x Sparkasse Finanzierung bis 72.000 EUR

Der elysia xpressor|neo ist eine beeindruckende Weiterentwicklung des beliebten xpressor-Kompressors. Sowohl in Bezug auf Leistung als auch Erscheinungsbild setzt er neue Maßstäbe. Dieser hochwertige Kompressor vereint ein herausragendes Klangerlebnis mit einem ansprechenden Design, das deine Sinne begeistern wird.

Der xpressor|neo wurde technisch verbessert und ästhetisch aufgewertet. Die Frontplatte wird in hochwertiger Qualität hergestellt und verfügt über eine weniger reflektierende Oberfläche. Die präzisen Werte der Potentiometer sind deutlich sichtbar und wurden mit Laserverfahren in das Aluminium eingebrannt. Die Grafiken sind gestochen scharf und langlebig.

Das durchdachte Design des xpressor|neo umfasst neu gestaltete Gain Reduction-LEDs für ein sauberes Erscheinungsbild und eine angenehme Bedienung. Die Tasten wurden mit einer kleinen Vertiefung versehen, die ein komfortables taktiles Feedback bietet. Das Logo des xpressor|neo ist präsenter und wird durch die vergrößerte Aussparung hervorgehoben. Die Schnittkanten der Frontplatte reflektieren das Licht und verleihen dem xpressor|neo eine ansprechende visuelle Präsenz.

Der xpressor|neo bietet nicht nur ein herausragendes Design, sondern auch erstklassige Klangqualität und außergewöhnliche Leistung. Mit den hochwertigen Potentiometern hast du präzise Kontrolle über den Kompressionsprozess. Die einzigartigen Knöpfe bieten eine angenehme Haptik und fügen sich optisch perfekt in dein Studio ein.

Als autorisierter Händler sind wir stolz darauf, den elysia xpressor|neo anzubieten – ein beeindruckendes Werkzeug für Toningenieure, Produzenten und Musiker, die erstklassige Klangverarbeitung und ästhetische Inspiration suchen. 

  • Flexibler VCA Kompressor für Recording, Mixing und Mastering
  • Gain Reduction Limiter
  • Interner stufenloser Side-Chain-Filter
  • Logarithmische und lineare Release Kurven
  • Auto-Fast Funktion
  • Log Release
  • Warm Modus
  • negative Ratio
  • Parellel Kompression
  • Frequenzgang: <10 Hz – 400 kHz (-3,0 dB)
  • THD+N @ 0 dBu, 20 Hz – 22 kHz, Mix 0 %: 0,003 %
  • THD+N @ 0 dBu, 20 Hz – 22 kHz, Mix 100 %: 0,007 %
  • THD+N @ +10 dBu, 20 Hz – 22 kHz, Mix 0 %: 0,003 %
  • THD+N @ +10 dBu, 20 Hz – 22 kHz, Mix 100 %: 0,007 %
  • Rauschabstand, 20 Hz – 20 kHz (A-bewertet): 0,02 %
  • Dynamikumfang, 20 Hz – 22 kHz: 112 dB
  • Maximaler Eingangspegel: +21 dBu
  • Maximaler Ausgangspegel: +21 dBu
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Ausgangsimpedanz: 68 Ohm

xpressor neo verschiebt die Grenzen noch weiter. In alle Richtungen.

1

Erklärung der besonderen Funktionen

Negative Ratios

Was bedeutet das genau? Um diese Funktion besser zu verstehen, ist es sinnvoll, sich vor Augen zu führen, was der Ratio-Regler eines “normalen” Kompressors bewirkt:

– 1:1 Das Signal bleibt linear, es findet kein Kompressionsprozess statt.

– 1:2 Nach Überschreiten des Thresholds wird ein Anstieg von 2 dB am Eingang auf einen Anstieg von 1 dB am Ausgang komprimiert.

– 1:∞ Nach Überschreiten des Schwellwertes wird das Ausgangssignal konstant auf dem Schwellwertpegel gehalten, ohne auf weitere Anhebungen am Eingang zu reagieren (Limiter).
Bei einem negativen Verhältnis knickt die Kennlinie ab und kehrt nach Überschreiten der Schwelle wieder nach unten zurück. Je lauter das Eingangssignal, desto niedriger das Ausgangssignal – perfekt für groovige Kompressionseffekte.

Um die extreme “Zerstörung” in den Griff zu bekommen, ist das Zuschalten des Gain Reduction Limiter genau das Richtige.

Gain Reduction Limiter

Eine Besonderheit des xpressor neo ist der Gain Reduction Limiter für die Steuerspannung. Dieser Limiter ist nicht im Audiopfad platziert, wo er normalerweise zu finden ist, sondern im Steuerpfad des Kompressors. Wenn du ihn aktivierst, begrenzt er die Steuerspannung entsprechend der Einstellung des GR-Limit-Reglers. Das bedeutet, dass die Verstärkungsreduzierung niemals den von dir eingestellten Wert überschreiten wird, unabhängig davon, wie hoch der Eingangspegel ist. Der GRL fungiert praktisch als zweiter Threshold-Regler. Während der “normale” Threshold-Regler dem Kompressor sagt, wann er zu arbeiten beginnen soll, gibt dir der GRL-Regler die Kontrolle darüber, wann er aufhören soll, weiter zu komprimieren.

Dank des Gain Reduction Limiters kannst du laute Parts in einem Arrangement ihre Dynamik behalten lassen, da sie nicht über die Grenze des Limiter hinaus komprimiert werden. Dies ermöglicht eine feinere Steuerung der Kompression und eine präzise Anpassung an die individuellen Anforderungen deiner Musikproduktion. Der xpressor neo bietet dir somit eine zusätzliche Dimension der Kontrolle über deine Kompressionsprozesse.

Warm Mode

Bei dieser Funktion handelt es sich im Grunde um einen Anstiegsgeschwindigkeitsbegrenzer, der die Geschwindigkeit der Ausgangsverstärkerstufen reduziert. Dies wirkt sich gleichzeitig auf das Frequenzspektrum, die Oberwellen und das Einschwingverhalten gleichzeitig. Schnelle Einschwingvorgänge werden etwas verlangsamt, und der Gesamtklang erscheint runder und verschmolzener. Da diese Funktion das Verhalten der Endstufen beeinflusst, wirkt sich der dadurch entstehende Effekt auf das gesamte Bearbeitungsergebnis des Kompressors aus.
Auf diese Weise bietet der xpressor neo auf Knopfdruck zwei unterschiedliche Klangcharaktere: die kraftvolle Transparenz der diskreten Class-A-Schaltung und die satte Fülle des Warm-Modus.
Jetzt liegt die Wahl wirklich bei Ihnen: Für transparente Kompression und einen gleichmäßigen Frequenzgang verwenden Sie den xpressor neo einfach im Standard-Modus. Für einen etwas fetteren und saftigeren Sound drückst du den Warm Mode-Knopf und schon bist du am Ziel!

Log Release

Es sind die Zeitkonstanten und insbesondere der Release-Parameter, die darüber entscheiden, ob die Verarbeitung eines Kompressors für das Ohr offensichtlich oder unauffällig ist Da es schwierig ist, mit nur einer Art von Release-Kurve perfekte Ergebnisse für alle Arten von unterschiedlichem Material zu erzielen, bietet der xpressor neo zwei verschiedene Optionen zur Auswahl an: logarithmisch und linear. Kennzeichnend für eine logarithmische Freisetzung ist, dass die Zeitkonstante mit zunehmender Verstärkungsreduktion immer kürzer wird. Der Vorteil dieses Verhaltens ist, dass kurze und laute Peaks (z.B. Schlagzeug) eine schnelle Release-Zeit haben, während das restliche Material mit einer langsameren Release-Zeit bearbeitet wird. Durch sein sanftes Verhalten eignet sich Log Release besonders für Mastering und die Kompression von Stereobussen. Der lineare Modus hingegen hat ein gerades Release-Profil, ohne die langsamere, sich verjüngende Release-Charakteristik des Log-Modus. Der lineare Modus ist eine gute Wahl für eine aggressivere Dynamikkontrolle von trockenen Signalen und ist besonders nützlich, wenn Sie Signale verarbeiten möchten, die keine lange Abklingzeit haben.

Kanäle

Stereo

Version

elysia qube

Röhre

Nein

Format

500er

Kompressor Typ

VCA

Side-Chain

Ja

Anschlüsse

sym. Klinke, XLR

Bewertungen

Es gibt noch keine Rezensionen.

Eine Rezension verfassen
elysia xpressor neo qube | Class A VCA Compressor elysia xpressor neo qube | Class A VCA Compressor
Bewertung*
0/5
* Rating is required
Deine Rezension
* Review is required
Name
* Name is required

Q&A

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

An error occurred when saving your answer. Please report it to the website administrator. Additional information:

Mein Warenkorb
Schließen Wunschliste
Close Zuletzt angesehen
Kategorien