Telefunken ELA M 260 Master

1.969

  • Kleinmembran Röhrenmikrofon
  • Niere, Kugel und Hyperniere
  • TK60, TK61 und TK62 Kapsel
  • besonders geeignet für Akustik- und Klassikaufnahmen

Lieferung: 1-2 Werktage

+

CYBER WEEK GIVEAWAYS

Erhalte 10% Rabatt auf Van Damme Kabel, sowie einen Van Damme Kabel Gutschein beim Kauf von Pro Audio Gear.
  • 10% Rabatt mit "CYBERCABLE"
  • 30€ Gutschein ab 599€ Warenwert
  • 50€ Gutschein ab 999€ Warenwert
  • 75€ Gutschein ab 1999€ Warenwert

*Gültig für Van Damme Kabel bei Audiosteps. Gilt nicht bei Meterwaren und B-Stock.

Das Kleinmembranmikrofon ELA M 260 ist wohl eines der besten Röhrenmikrofone für Akustik- und Klassikaufnahmen. Es bietet eine große Klangfülle mit exzellenter Detailtreue und Klarheit. Das ELA M 260 von Telefunken ist zwar keine historisch korrekte Reproduktion des Originals wie die Mikrofone der Diamond-Serie, aber es wird mit der gleichen Liebe zum Detail und der gleichen Qualität gebaut, die man von einem Telefunken Mikrofon erwartet.

Die ELA M 260 Master Set Systempakete werden mit einem Satz von drei austauschbaren Kapseln geliefert: TK60 Cardioid, TK61 Omnidirectional und TK62 Hypercardioid. Mit allen drei Kapseln hat der User die Flexibilität, sein Quellmaterial auf jede gewünschte Weise aufzunehmen.

Lieferumfang: ELA M 260 Mikrofon mit drei Kapseln, M 902-Netzteil, M 860 doppelt geschirmtes TX-7 Röhrenmikrofonkabel mit angewinkelter XLR-Buchse, M 761 elastische Schockhalterung und Hartschalenkoffer mit Reißverschluss.

  • Wandlerprinzip: Kondensatormikrofon (Röhre)
  • Richtcharakteristik: Niere, Kugel oder Acht
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz ±3 dB
  • Impedanz: 200 Ohm
  • Empfindlichkeit: 16.5 mV/Pa ±1 dB
  • Max. SPL (1% THD): 135 dB
  • S/N Ratio: 83 dBA
  • THD at 1kHZ at 1Pa (Amplifier): < 0.15%
  • Eigenrauschen (Amplifier): 11 dBA

Kleinmembran Röhrenmikrofon

Das Mikrofon hat einen kräftigen Klang mit ausgezeichneter Detailtreue und Klarheit. Es fängt Quellen mit einer natürlichen Präsenz ein, was es zu einem fantastischen Werkzeug für die Aufnahme akustischer Instrumente aller Art macht. Geige, Cello, Kontrabass, Schlagzeug-Overheads, Percussion, Holzbläser, Saxophone, Streicher und vor allem akustische Gitarren kommen mit dem ELA M 260 hervorragend zur Geltung. Trotz seiner Größe leistet es auch bei Gesangsanwendungen gute Dienste. Sein einzigartiger Klangcharakter eignet sich sehr gut für eine Vielzahl von Anwendungen, sowohl für traditionelle als auch für nicht traditionelle Situation.

Das ELA M 260 System verfügt über ein neues Schaltungsdesign, das auf einer New Old Stock (NOS) EF732 / 5840W Vakuumröhre und einem speziell angefertigten Ausgangstransformator basiert, der in den USA nach genauen Spezifikationen gewickelt wird. Die Kombination dieser Merkmale ergibt ein einzigartiges Kleinmembranmikrofon, das gleichzeitig die Qualitäten der alten Mikrofone aufweist, auf denen es basiert.

Kapseln für ELA M 260

TK60 (Niere)

Die Telefunken TK60 ist eine Kleinmembrankapsel mit Nierencharakteristik, die auf dem Röhrenmikrofon ELA M 260 und dem FET-Mikrofon M60 verwendet werden kann. Ausgestattet mit einer gold gesputteten 6-Mikron-Membran und einem Durchmesser von 15 mm hat die TK60 einen für eine Kleinmembrankapsel erstaunlich vollen Bassbereich und bietet ein schnelles und präzises Einschwingverhalten. Diese Kleinmembrankapseln werden mit einer strengen Empfindlichkeitstoleranz von ±1 dB getestet. Der Frequenzgang ist von 150 Hz bis 7 kHz sehr linear, mit einer sanften, luftigen Präsenzspitze bei 8 kHz, was sie ideal für Schlagzeug-Overheads, Akustikgitarre und andere akustische Instrumente macht.

TK61 (Kugel)

Die Telefunken TK61 ist eine Kleinmembrankapsel mit Kugelcharakteristik, die auf dem Röhrenmikrofon ELA M 260 und dem FET-Mikrofon M60 verwendet werden kann. Ausgestattet mit einer gold gesputteten 6-Mikron-Membran und einem Durchmesser von 15 mm hat die TK61 einen großen, offenen Klang, der perfekt ist, um die subtilen Nuancen und den Raum der Aufnahmeumgebung einzufangen. Der Frequenzgang ist von 20 Hz bis 5 kHz sehr linear, mit einer weichen, luftigen Präsenzspitze bei 8 kHz. Diese Kleinmembrankapseln werden mit einer strengen Empfindlichkeitstoleranz von ±1 dB getestet. In Verbindung mit den Diffusfeldkugeln des ELA M 260 Tri-Mono-Systems fängt die TK61-Kugelkapsel die Atmosphäre und Stimmung des Raums und haucht jeder Aufnahme Leben ein.

TK62 (Hyperniere)

Die Telefunken TK62 ist eine Kleinmembrankapsel mit Hypernierencharakteristik, die auf dem Röhrenmikrofon ELA M 260 und dem FET-Mikrofon M60 verwendet werden kann. Ausgestattet mit einer gold gesputteten 6-Mikron-Membran und einem Durchmesser von 15 mm bietet die TK62 einen sehr linearen Frequenzgang von 150 Hz bis 3 kHz, mit einer Senke bei 6 kHz und einer weichen, luftigen Präsenzspitze bei 8 kHz. Diese Kleinmembrankapseln werden mit einer strengen Empfindlichkeitstoleranz von ±1 dB getestet. Diese straffe Richtcharakteristik eignet sich hervorragend für Becken, Percussion und als Stereopaar für Live-Aufnahmen.

Richtcharakteristik

Hyperniere, Niere, Kugel

Wandlerprinzip

Kondensator Mikrofon (Röhre)

Röhre

Ja

Impedanz

200Ω

Phantomspeisung

Stromversorgung über Netzteil

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Artikel-Nr.: TELFELAM260MAS Kategorie: ,
Schließen Mein Warenkorb
Schließen Wunschliste
Recently Viewed Close
Schließen

Schließen
Kategorien