SPL Audio PQ | Parametrischer Mastering EQ

6.299

Brand:  
SPL
  • Mastering Equalizer
  • 5 vollparametrische Bänder
  • Constant- & Proportional-Q
  • 120V-Technik

Lieferung: 1-2 Wochen bei heutiger Bestellung

+

CYBER WEEK GIVEAWAYS

Erhalte 10% Rabatt auf Van Damme Kabel, sowie einen Van Damme Kabel Gutschein beim Kauf von Pro Audio Gear.
  • 10% Rabatt mit "CYBERCABLE"
  • 30€ Gutschein ab 599€ Warenwert
  • 50€ Gutschein ab 999€ Warenwert
  • 75€ Gutschein ab 1999€ Warenwert

*Gültig für Van Damme Kabel bei Audiosteps. Gilt nicht bei Meterwaren und B-Stock.

Der PQ von SPL ist ein vollparametrischer Equalizer mit fünf Bändern je Kanal und besitzt dank der 120V-Technik einen besonderen EQ-Sound. Der Equalizer ist als komplett getrennter dual-mono, zwei-Kanal-EQ aufgebaut und ermöglicht eine separate Bearbeitung zweier Mono-Signale. Beiden Seiten können jedoch auch über einen Link-Schalter verknüpft werden, um ein Stereosignal zusammen über eine Seite zu steuern.

Erfahre hier mehr über SPL Audio

  • Maximaler Ein- und Ausgangspegel: 32,5dBu
  • Eingangsimpedanz: 20
  • Ausgangsimpedanz: 75Ω
  • Gleichtaktunterdrückung (0dBu, 1kHz: >80dBu
  • Frequenzgang (-3dB): 10Hz – 40kHz
  • Übersprechen (1kHz): -108dBu
  • THD + N (+10dBu): 0,002%
  • Rauschen (A-bewertet): -98dBu

Mastering Equalizer

Die Frequenzbänder lassen sich einzeln über den darunter liegenden Taster ein- und ausschalten und bieten mit dem blauen Taster die Möglichkeit zwischen Constant-Q und Proportional-Q umzuschalten. Im Constant-Q-Modus bleibt der Q-Faktor bei unterschiedlicher Amplitude immer gleich. Diese Einstellung ist sinnvoll, um Störfrequenzen zu entfernen.

Ist Proportional-Q ausgewählt verhält sich der Q-Faktor proportional zur Amplitude, d.h. die Bandbreite wird umso kleiner je höher die Amplitude ist. Bei der kleinsten Bandbreiten-Einstellung lässt sich das zu bearbeitende Signal um maximal +/-20 dB anheben oder absenken; in der größten Einstellung um maximal +/-2,8 dB. Durch dieses Verhalten, lässt sich ein sehr musikalisches Ergebnis erzielen. Der Q-Faktor bewegt sich im Bereich von 0,6 bis 15.

Jedes Filter-Band hat eine maximale Pegelveränderung von +/- 20 dB.  Möchte man feinere Gain-Settings vornehmen, kann die Rasterung auf ¼ umgestellt werden. Dies ist besonders prädestiniert für Mastering-Anwendungen. Hierbei verringert sich die maximale Anhebung bzw. Absenkung auf 5 dB.

Die Frequenzaufteilung der Bänder ist so gewählt, dass einzelne Frequenzen mit mehreren Bändern bearbeitet werden können. So arbeitet der LF bei 10-330 Hz, der LMF bei 33Hz – 1kHz, der MF bei 128Hz – 2,1kHz, der MHF bei 210Hz – 10,2kHz und der HF bei 760Hz – 24kHz.

Der PQ hat zum Vergleichen vom Originalsignal und dem bearbeiteten Signal einen Auto Bypass. Hierbei wird automatisch zwischen den beiden Signalen gewechselt um sich auf das Hören fokussieren zu können. Das Umschalt-Zeitfenster wird über den Interval-Poti vorgegeben.
Wird ein Kanal-Taster gedrückt bis er blinkt, ist die jeweilige Seite für eine Stereo Bearbeitung gesetzt. Über kurzes Drücken des Kanal-Tasters lässt sich der gesamte Kanal stummschalten

Du möchtest mehr über die 120V-Technologie erfahren? Klicke hier

Gewicht 18 kg
Größe 48,2 × 30 × 17,7 cm
Farbe

All Black, SPL Black, SPL Red

EQ Typ

Vollparametrisch

Frequenzbänder

5

Röhre

Nein

Kanäle

Dual-Mono, Stereo

Anschlüsse

XLR

Format

19"

Einheiten (HE)

4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Artikel-Nr.: N/A Kategorie: ,
Schließen Mein Warenkorb
Schließen Wunschliste
Recently Viewed Close
Schließen

Schließen
Kategorien