SPL Audio DMC | Mastering Console

5.320

Brand:  
SPL
  • Mastering Console
  • 8 Stereo-Inputs
  • max. 4 Stereo-Speaker, 1 Mono-Speaker, 1 Subwoofer
  • 120V-Technik

Lieferung: 5-10 Werktage

+

CYBER WEEK GIVEAWAYS

Erhalte 10% Rabatt auf Van Damme Kabel, sowie einen Van Damme Kabel Gutschein beim Kauf von Pro Audio Gear.
  • 10% Rabatt mit "CYBERCABLE"
  • 30€ Gutschein ab 599€ Warenwert
  • 50€ Gutschein ab 999€ Warenwert
  • 75€ Gutschein ab 1999€ Warenwert

*Gültig für Van Damme Kabel bei Audiosteps. Gilt nicht bei Meterwaren und B-Stock.

Der DMC Mastering Monitor Controller ist das Herzstück der Mastering Serie von SPL Audio. Hier werden Zuspieler und Lautsprecher angeschlossen. Daher ist die Qualität von entscheidender Bedeutung. Wie alle anderen Geräte der Serie arbeitet der DMC mit der von SPL eigens entwickelten 120V-Technik.

Erfahre hier mehr über SPL Audio

  • Maximaler Ein- und Ausgangspegel: 32,5dBu
  • Eingangsimpedanz: 20
  • Ausgangsimpedanz: 75Ω
  • Gleichtaktunterdrückung (0dBu, 1kHz: 82dBu
  • Frequenzgang (-3dB): 4Hz – 300kHz
  • THD + N (+24dBu, Rec Out, Insert On): >112dB
  • THD + N (+24dBu, Speaker Out): >108dB
  • Rauschen (A-bewertet, Rec Out, Insert On): -101,6dBu
  • Rauschen (A-bewertet, Speaker Out): -106,9dBu

Mastering Console

Auf der Frontplatte sind auf der linken Seite alle Parameter und Einstellungen zu den Inputs, auf der rechten Seite zu den Outputs.
Insgesamt gibt es 8 Stereo Eingänge, welche als XLR-Buchsen ausgeführt sind. Vier davon werden für Quellen (Sources) genutzt, die zum Vergleichen von Audiomaterial gedacht sind. Die anderen vier Stereo-Eingänge (Inputs) werden für Audio genutzt, welches bearbeitet werden soll. Jeder Input kann ein- und ausgeschaltet, in der Phase gedreht und in 0,25 dB-Schritten gepegelt werden. Zudem ist es möglich, jeden der 8 Eingänge mono abzuhören. Über den großen “Recording-Gain”-Poti lässt sich das Signal feinfühlig in der Lautstärke ändern. Wird er nicht genutzt, sollte über den entsprechenden Taster deaktiviert werden, um ihn so aus dem Signalpfad zu entfernen.

Am DMC können drei Speaker-Paare, ein Mono-Speaker und ein Subwoofer angeschlossen werden. Über den Phonitor HP Out, wird das Signal an einen Kopfhörerverstärker weitergegeben. Wahlweise kann programmiert werden, dass Lautsprecher im Kopfhörerbetrieb automatisch abgeschaltet werden. Ebenso kann programmiert werden, dass der Subwoofer nur mit bestimmten Monitor-Paaren aktiviert wird. Um einen Pegelunterschied nach der Insertkette auszugleichen, kann der Insert Return in 0,25 dB-Schritten korrigiert werden.

Über die Monitoring-Sektion kann jeder Lautsprecherkanal solo abgehört und in der Phase gedreht werden. Auch lässt sich eine Lautstärkenkompensation im Bereich von +/-10 dB vornehmen. Alternativ kann sie mit den Insert-, Sources- oder Input-Schaltern verlinkt werden. Weitere Taster erlauben ein Muten oder Mono-Schalten.

Du möchtest mehr über die 120V-Technologie erfahren? Klicke hier

Gewicht 13 kg
Größe 48,2 × 30 × 13,2 cm
Farbe

All Black, SPL Black, SPL Red

Kanäle

Mono, Stereo

Anschlüsse

XLR

Format

19"

Einheiten (HE)

3

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Artikel-Nr.: N/A Kategorie: , ,
Schließen Mein Warenkorb
Schließen Wunschliste
Recently Viewed Close
Schließen

Schließen
Kategorien