elysia nvelope 500 | Analog Transient Shaper

805

Sofort lieferbar
Brand: 
1
elysia
  • Diskrete Class-A Topologie
  • Dual Mono / Stereolink
  • Gerasterte Potentiometer
  • Auto Gain

  Teilen
GTIN: 251203700051 Artikel-Nr.: 994035001 Kategorie: , ,
Produkt vergleichen
  • 2% Skonto bei Vorkasse per Rechnung
  • PayPal 30 Tage später zahlen.
  • Klarna Rechnung und Ratenkauf.
  • 30 Tage Rechnungskauf für Firmenkunden bis 10.000 EUR
  • Audiosteps x Sparkasse Finanzierung bis 72.000 EUR

nvelope 500 ist ein leistungsfähiger Audioprozessor, der subtile oder drastische Änderungen an einem Sound vornehmen kann, indem er die Kontrolle über dessen Attack- und Sustain-Charakteristiken ermöglicht. Dies ist extrem nützlich für die Umformung aller Arten von individuellen Tönen und ist ein wunderbares Werkzeug in jeder Mixing-Situation auch. Vor allem Drums und andere perkussive Signale werden von der Magie des nvelope profitieren.

Der nvelope 500 kann die räumliche Wahrnehmung eines Signals effektiv verändern, von klein/trocken bis groß/wet. Du kannst ein Signal formen und seinen Schnitt im Mix verbessern, ohne es zu sehr zu verformen, wie es bei übermäßiger EQ- und Kompressionsanwendung der Fall wäre.

Wusstest du schon, dass der Gründer und Geschäftsführer von elysia, Ruben Tilgner, in den späten 90er Jahren die Transient Designer | Transient Shaper Technologie erfunden hat? Er ist der Einzige, der bis heute Transient Shaper Hardware entwickelt hat. Das zeigt, wie komplex diese Technologie ist! 

Jeder einzelne der vielen Aspekte – Sound, Features, Schaltung, Komponenten, Design, Materialien, Herstellung – wurde so lange überdacht, bis es einfach nichts mehr zu verbessern gab. Im Grunde ist jedes einzelne Teil unserer feinen Produkte eine Sonderanfertigung, und die meisten davon werden nach unseren eigenen Entwürfen und Spezifikationen hergestellt.

  • Diskrete Class-A Topologie
  • Full Range-Modus
  • Dual Band-Modus
  • EQ-Modus
  • Mixed-Modus
  • Dual Mono/Stereo Link
  • Auto Gain
  • Gerasterte Potentiometer
  • Frequenzumfang: < 10 Hz – 400 kHz (-3,0 dB)
  • Rauschen A-bewertet Full Range: 20 Hz – 20 kHz -90 dBu
  • Rauschen A-bewertet Dual Band: 20 Hz – 20 kHz -87 dBu
  • Dynamikumfang: 20 Hz – 22 kHz 112 dB
  • Maximaler Pegel Eingang/Ausgang: +21 dBu
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Ausgangsimpedanz: 68 Ohm

nvelope 500 - Das Multi-Transienten-Talent

1

Das Multi-Transienten-Talent

Die Bearbeitung passiert völlig unabhängig vom jeweiligen Level eines Signals. Anders als bei Kompressoren muss also keine interaktive Gruppe von mehr oder weniger komplexen Parametern beherrscht werden, um schnell ans gewünschte Ziel zu kommen. Mit seinem einzigartigen Dual Band-Modus bietet der nvelope 500 auch umfangreichere Kontrollmöglichkeiten für komplexe Signale und komplette Mixe. Das Abschalten der Dynamik-Sektion verwandelt das Modul zudem in einen flexiblen High/Low Shelf EQ.

Full Range Modus

Der nvelope 500 kann Signale ganz subtil oder auch sehr drastisch verändern, indem er einen direkten Zugriff auf Attack und Sustain ermöglicht. So werden Einzelsignale effektiv geformt, und auch im Mix bringt dieses Werkzeug erstaunliche Ergebnisse.

Die Bearbeitung passiert völlig unabhängig vom jeweiligen Level eines Signals. Anders als bei Kompressoren muss also keine interaktive Gruppe von mehr oder weniger komplexen Parametern beherrscht werden, um schnell ans gewünschte Ziel zu kommen.

Im Full Range-Modus kannst du die Intensität von Attack und Sustain schnell und effizient verstärken oder verringern. Für eine Betonung wird der jeweilige Regler nach rechts gedreht, für eine Glättung nach links.
Ähnlich wie bei einem Kompressor – und anders als im Dual Band-Modus – kannst du den Freq A-Regler einsetzen, um den Einfluss tiefer Frequenzen auf die Bearbeitung zu vermindern (höhere Frequenz = weniger Abhängigkeit vom Bass).

Auto Gain

Stärkere Betonungen des Attacks im Full Range-Modus können je nach Ausgangsmaterial deutliche Pegelsprünge zur Folge haben. Diese können zu einem schlecht ausbalancierten Klangbild oder sogar zu ungewollten Verzerrungen führen.

Für solche Fälle stellt der nvelope 500 die Auto Gain-Funktion zur Verfügung. Mit ihrer Hilfe kann der Impulse Shaper stärkere Peaks automatisch kompensieren – eine wirklich komfortable Lösung für viele durch zu hohe Pegel ausgelöste Probleme.

Übrigens, Auto Gain wird im Dual Band-Betrieb typischerweise nicht benötigt und daher nicht angeboten. Ebenso hat Auto Gain keinerlei Einfluss auf einen im EQ-Modus arbeitenden Kanal.

Kanäle

Dual-Mono, Stereo

Version

500er Modul

Röhre

Nein

Format

500er

Side-Chain

Nein

Bewertungen

Es gibt noch keine Rezensionen.

Eine Rezension verfassen
elysia nvelope 500 | Analog Transient Shaper elysia nvelope 500 | Analog Transient Shaper
Bewertung*
0/5
* Rating is required
Deine Rezension
* Review is required
Name
* Name is required

Q&A

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

An error occurred when saving your answer. Please report it to the website administrator. Additional information:

Mein Warenkorb
Close Wunschliste
Close Zuletzt angesehen
Kategorien
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Weight
  • Dimensions
  • Abmessungen
  • Amp Class
  • Anzahl analoge Ausgänge
  • Anzahl analoge Eingänge
  • Ausbreitungsgeschwindigkeit
  • Biegegrad
  • Kapsel
  • Kanäle
  • Farbe
  • Kompressor Typ
  • Widerstand Leiter
  • Anschlüsse
  • Konnektor Marke
  • Konnektor Typ
  • Wandlung
  • Dämpfung bei 100 MHz
  • Dämpfung bei 500 MHz
  • Dauerbelastung
  • Durchmesser Isolierung
  • Durchmesser Leiter
  • Eingangsimpedanz
  • EQ Typ
  • Farad Core to Core
  • Farad Core to Screen
  • Format
  • Frequenzbänder
  • Gesamtdurchmesser
  • Height
  • Impedanz
  • Isolierung
  • Mantel
  • Kopfhöreranschluss
  • Leiterquerschnitt
  • Länge
  • Max. Abtastrate
  • Max. Auflösung
  • max. Kabeldurchmesser
  • Max. Leistung
  • Mikrofon Ausführung
  • Mikrofonanzahl
  • mind. Kabeldurchmesser
  • Modul Position
  • Modulerhöhung
  • Modulgröße
  • Multicore
  • Patchmodi
  • Phantomspeisung
  • Polanzahl
  • PreAmp
  • Raumanpassung
  • Widerstand Isolierung
  • Richtcharakteristik
  • RMS Leistung
  • Röhren-Sockel
  • Röhren-Typ
  • Side-Chain
  • Signal Level
  • Modifikationen
  • Steckzyklen
  • System
  • Übertrager
  • Übertragungsprotokoll
  • Röhre
  • Einheiten (HE)
  • Vergoldet / Versilbert
  • Version
  • Wandlerprinzip
  • Winkel
Compare