Apogee Symphony Desktop | Audio Interface

1.492

Lieferung in 1-2 Werktagen
Brand: Apogee
  • 11 In & 12 Out Audio Interface
  • 2 Mic Preamps mit 75 dB Gain und variabler Impedanz
  • DI-Instrumenteneingang mit FET-Stufe
  • DSP für Plug-Ins und MIDI over USB

  Teilen
GTIN: 805676300689 Artikel-Nr.: 73-90026 Kategorie: ,
Produkt vergleichen
  • 2% Skonto bei Vorkasse per Rechnung
  • PayPal 30 Tage später zahlen.
  • Klarna Rechnung und Ratenkauf.
  • 30 Tage Rechnungskauf für Firmenkunden bis 10.000 EUR
  • Audiosteps x Sparkasse Finanzierung bis 72.000 EUR

Das Symphony Desktop ist ein innovatives Audio-Interface mit USB-C-Anschluss und integriertem LCD-Touch-Display, das eine einfache Steuerung und übersichtliche Anzeige ermöglicht. Mit nur einem Drehregler ausgestattet, bietet es an Bord den Symphony ESC Channel Strip sowie den Symphony Reverb. Ersteres ermöglicht eine Effektbearbeitung der Signale, bevor sie in der DAW ankommen. Intern können auch zwei Mikrofonverstärker emuliert werden. Außerdem verfügt das Symphony Desktop über hochwertige Wandler von Apogee, die eine Aufnahme in höchster Qualität gewährleisten. Das Gerät besitzt drei analoge Eingänge, wobei einer speziell für Gitarren und Bässe an der Vorderseite ausgelegt ist. Eine optische Eingangserweiterung ist ebenfalls möglich. Das Symphony Desktop basiert auf dem High-Profile Interface Symphony I/O Mk II und wurde erstmals auf der NAMM 2020 präsentiert.

Inklusive Mic Preamp Emulationen:

  • AP-66 – British Solid State
  • AP-57 – 50s American Tube

Inklusive Plug-Ins:

  • Clearmountain’s Spaces – macOS, Windows 10 – Native only
  • Symphony ECS Channel Strip – macOS, Windows 10 – Native and Hardware DSP
  • Modernste Komponenten und Schaltkreise für erstklassige Klangqualität
  • Bis zu 24bit/192kHz digitales Audio
  • 2 Mikrofonvorverstärker mit 75 dB Gain
  • FET-Instrumenteneingang mit E-Gitarren-Röhrenverstärker-Charakteristik
  • Apogee Alloy Mic Preamp Emulation
  • Eingebaute Hardware-DSP-Verarbeitung von Apogee FX-Plugins
  • Flexible, latenzfreie Plugin-Workflows: Push-, Monitor- und DualPath Link-Workflows
  • Dynamisches Touchscreen-Display für umfassende Steuerung
  • 2 voll symmetrische 1/4″-Ausgänge
  • 2 zuweisbare Kopfhörerausgänge: 1 x 1/4″, 1 x 1/8″
  • 10 IN x 14 OUT gleichzeitige Audiokanäle
  • Digitale E/A: 2 x optischer Toslink (ADAT, S/PDIF)
  • USB 2.0 über USB Typ C Anschluss
  • Maße (B x T x H): 199 x 125 x 64 mm
  • macOS 10.14.6 oder später
  • iOS 13 oder später
  • Windows 10 Anniversary oder später

Flagship Sound Quality

Cutting-edge Analog and Digital Components Selected by Curious and Critical Ears

A/D-WANDLER – Wie die Symphony I/O Mk II verfügt auch die Symphony Desktop über eine Analog-Digital-Wandler-Stufe mit extrem geringer Verzerrung und hoher Schlupfrate sowie einen hochmodernen A/D-Wandler in einer leistungssteigernden Dual-Summen-Konfiguration. So kannst du dir sicher sein, dass jede Nuance deines analogen Inputs originalgetreu im digitalen Bereich wiedergegeben wird.

PREAMPS – Das Herzstück der Eingangsstufe sind die Mikrofonvorverstärker der Symphony Desktop, die bis zu 75 dB Gain bieten. Der Vorverstärker ist mit Apogees einzigartiger Advanced Stepped Gain Architecture® ausgestattet, die unabhängig von der Quelle – von der hämmernden Kick-Drum bis zum zarten Fingerpicking auf der Akustikgitarre – für extrem niedriges Rauschen und Verzerrungen sorgt. Mit variablen Impedanzeinstellungen an den Mikrofon- und Instrumenteneingängen optimiert die Symphony Desktop die Eingangsstufe, um sie besser an deine spezifischen Geräte anzupassen, für tiefe Bässe und klare Höhen. Wählbare Apogee Alloy Vorverstärker-Emulationen verleihen deinen Aufnahmen Charakter, Attitüde und vielleicht auch ein wenig Schärfe.

D/A-WANDLUNG – Die Digital-Analog-Stufe des Symphony Desktop verfügt über eine brandneue Technologie, die kompromisslose Symphony DAC-Leistung in einem tragbaren Produkt bietet, einschließlich eines robusten, extrem verzerrungsarmen, vollsymmetrischen Hochstrom-Ausgangstreibers. Unabhängig von den nachgeschalteten Anschlüssen bietet die Symphony Desktop einen transparenten, breiten Einblick in die klangliche Landschaft deines Mixes.

HEADPHONES – Die Symphony Desktop verfügt über zwei völlig unabhängige Kopfhörerausgänge mit extrem niedriger Impedanz, die einzeln geschaltet werden können und beide mit Dual-Summen-DACs von ESS ausgestattet sind. Der Ausgangsleistungsbereich ist auf den erwarteten Kopfhörertyp zugeschnitten: Der Ausgang an der Vorderseite kann praktisch jeden Kopfhörer ansteuern, während der Ausgang an der Rückseite speziell für hocheffiziente Kopfhörer ausgelegt ist.

1

Desktop Control ist die umfassende Konsolenanwendung für alle Hardware- und Softwarefunktionen des Symphony Desktop. Von der Auswahl der Vorverstärker über das Eingangs- und Ausgangs-Routing bis hin zum Workflow-Setup, der Monitorsteuerung und vielem mehr bietet Desktop Control eine flexible und intuitive Oberfläche, um Ihre Sessions einzurichten und in Ihrem kreativen Rhythmus zu bleiben.

1

Die Touchscreen Control von Symphony Desktop bietet vollständigen Zugriff auf alle wichtigen Hardware- und Softwarefunktionen. Von der Mikrofonvorverstärkung über den Mixer bis hin zur Monitorausgangslautstärke und den Plug-ins kannst du alles einstellen, ohne deine Maus zu berühren. Die Touchscreen-Steuerung verleiht Symphony Desktop außerdem mehr Unabhängigkeit und Stabilität auf allen Plattformen – macOS, iPad OS und Windows 10.

Apogee Alloy Preamps

Die Apogee Alloy Preamp-Emulation kombiniert analoge Schaltkreise und DSP-Verarbeitung, um die reichhaltigste, authentischste Vorverstärkermodellierung zu schaffen, die in einem Audio-Interface verfügbar ist. Kritische Aspekte des Modells wie Eingangsimpedanz, Einschwingverhalten und Verzerrungscharakteristiken werden zunächst im analogen Bereich implementiert, gefolgt von einer präzisen und genauen Verfeinerung im DSP, um ein hybrides Ergebnis zu erzielen, das mehr ist als die Summe seiner Teile.

1

Inspiriert vom Marinar "Round can"-Eingangsübertrager und dem diskreten Transistordesign unseres Class A Neve 1066 Mikrofonvorverstärkers, bietet diese Emulation das klangliche Gewicht und das sanfte Einschwingverhalten der Hardware. Erhöhen Sie den Pegel für mehr Breite und Punch..

1

Der AP-57 Mikrofonvorverstärker von Symphony Desktop bietet den üppigen Sound eines Ampex 601 Vorverstärkers aus den 50er Jahren, der sorgfältig restauriert und modifiziert wurde, um das Rauschen zu reduzieren und den Dynamikbereich zu vergrößern. Wir haben die harmonische Wärme, den Reichtum und den High-End-Glanz der Hardware sowie den "sanft überkochten" Sound der Übersteuerungsschaltung eingefangen.

Einige weitere optionale Apogee Plug-Ins

1

A/D Conversion

  • Max input level (+4dBu ref/Mic): +20dBu
    Max input level (-10dBV ref): +6dBV
  • Input impedance: 4KOhm
  • Freq resp 10 Hz -20Khz: > +/-0.2dB (@44.1Khz)
  • Rel. THD + N: -113dB
  • Dyn. Range: 123dB (A-weighted)

D/A Conversion

  • Max output level (+4dBu ref): +20dBu
  • Max output level (-10dBV ref): +6dBV
  • Line output impedance: 50 Ohm
  • Freq resp 10Hz -20 Khz: > +/- 0.05dB (@44.1Khz)
  • Rel. THD+N : -114dB
  • Dyn Range: 129dB (A-weighted)
  • Headphone Max output level:— 520mW into 30 Ohm — 90mW into 600 Ohm
  • Headphone Rel THD+N: -111 dB with 600 Ohm load
  • Headphone Dyn Range: 128dB (A-weighted)

Preamps

  • Gain: Up to 75 dB and advanced stepped gain circuit design
  • Selectable 48v phantom power, Soft Limit and polarity invert
  • IN: 129dB (un-weighted) @ 60dB, 150 Ohm input
  • Max input level: +20dBu
  • Input impedance: 150 – 4K Ohm (default)
  • Max Hi-Z input level: 14dBu
  • Hi-Z input impedance: 220k/470k/>20M Ohm

Compatibility

  • macOS: 10.14.6 Mojave or later
  • iOS/iPad pro: iOS 13
  • PC: Windows 10 Anniversary update or later
Anzahl analoge Eingänge

3

Anzahl analoge Ausgänge

2

Kopfhöreranschluss

Ja

Anschlüsse

sym. Klinke, Toslink, unsym. Klinke, USB, XLR

Format

Standalone

Max. Abtastrate

192 kHz

Max. Auflösung

24 Bit

Bewertungen

Es gibt noch keine Rezensionen.

Eine Rezension verfassen
Apogee Symphony Desktop | Audio Interface Apogee Symphony Desktop | Audio Interface
Bewertung*
0/5
* Rating is required
Deine Rezension
* Review is required
Name
* Name is required

Q&A

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Deine Frage wird von einem Mitarbeiter der Filiale oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für die Frage!

Deine Frage ist eingegangen und wird bald beantwortet. Bitte reiche die gleiche Frage nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern deiner Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melde ihn dem Website-Administrator. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort ist eingegangen und wird bald veröffentlicht. Bitte reiche die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

An error occurred when saving your answer. Please report it to the website administrator. Additional information:

Mein Warenkorb
Close Wunschliste
Close Zuletzt angesehen
Kategorien
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Weight
  • Dimensions
  • Abmessungen
  • Amp Class
  • Anzahl analoge Ausgänge
  • Anzahl analoge Eingänge
  • Ausbreitungsgeschwindigkeit
  • Biegegrad
  • Kapsel
  • Kanäle
  • Farbe
  • Kompressor Typ
  • Widerstand Leiter
  • Anschlüsse
  • Konnektor Marke
  • Konnektor Typ
  • Wandlung
  • Dämpfung bei 100 MHz
  • Dämpfung bei 500 MHz
  • Dauerbelastung
  • Durchmesser Isolierung
  • Durchmesser Leiter
  • Eingangsimpedanz
  • EQ Typ
  • Farad Core to Core
  • Farad Core to Screen
  • Format
  • Frequenzbänder
  • Gesamtdurchmesser
  • Height
  • Impedanz
  • Isolierung
  • Mantel
  • Kopfhöreranschluss
  • Leiterquerschnitt
  • Länge
  • Max. Abtastrate
  • Max. Auflösung
  • max. Kabeldurchmesser
  • Max. Leistung
  • Mikrofon Ausführung
  • Mikrofonanzahl
  • mind. Kabeldurchmesser
  • Modul Position
  • Modulerhöhung
  • Modulgröße
  • Multicore
  • Patchmodi
  • Phantomspeisung
  • Polanzahl
  • PreAmp
  • Raumanpassung
  • Widerstand Isolierung
  • Richtcharakteristik
  • RMS Leistung
  • Röhren-Sockel
  • Röhren-Typ
  • Side-Chain
  • Signal Level
  • Modifikationen
  • Steckzyklen
  • System
  • Übertrager
  • Übertragungsprotokoll
  • Röhre
  • Einheiten (HE)
  • Vergoldet / Versilbert
  • Version
  • Wandlerprinzip
  • Winkel
Compare