ToneBoosters veröffentlicht MBC – Der Multibandkompressor mit eingebautem Saturator

ToneBoosters MBC Titelbild

Mit dem MBC bringt ToneBoosters einen umfangreichen Multibandkompressor, der eine Vorverstärker-Sättigung mit an Bord hat und Bearbeitungen von bis zu 16-Kanäle erlaubt.

Mit bis zu 10 Bändern, die sich in der Crossover-Frequenz und Steilheit einstellen lassen, bietet der Multibandkompressor zwei Kurven pro Band. Sowohl Upward als auch Downward Kompression ist hier möglich. In der Saturator-Sektion lassen sich positive und auch negative Sättigungen vornehmen und ebenso die Stereobreite bearbeiten.

Weitere Features sind die Unterschützung von 16-Kanal-Bearbeitung für Spatial Audio und ein Side-Chain-Eingang. Das Wiederherstellen von Einstellungen und A/B-Umschaltung sind kein Problem.

Das Plugin besitzt eine anpassungsfähige Bildschirmauflösung und dutzende Farbthemen. Dazu werden Sampleraten von bis zu 384 kHz unterstützt.

MBC ist erhältlich für Windows, macOS und iOS. Er lässt sich als Standalone nutzen oder über VST, AAX und AU in eine DAW einbinden. Zur Lizenzaktivierung ist kein Hardware-Dongle erforderlich.

Der Preis beträgt 24 EUR.

Zur Produktseite

Erhalte kostenlosen Zugriff auf noch mehr Artikel und Tutorials und sei Teil der Audiosteps Community. Account erstellen

Weitere Artikel

Pulsar Massive – Emulation des Manley Massive Passive mit Visualisierung

Der Manley Massive Passive ist einer der bekanntesten und beliebtesten passiven Hardware-Equalizer, der von vielen oft als Pultec mit mehr Einstellungsmöglichkeiten beschrieben wird. Pulsar stellen ihr neustes Plugin “Pulsar Massive” vor, das neben einer genauen Emulation der Manley-Hardware auch eine graphische Visualisierung der EQ-Kurven und ein paar interessante Zusätze bietet.

Reaktionen