SSL X-Limit – Limiter Plug-In für Tracks und Busse

ssl x limit plugin

SSL hat das X-Limit Plugin veröffentlicht. Entwickelt als flexibler, transparenter Limiter für Spuren und Busse, bietet X-Limit umfassende Visualisierungs- und Steuerungsmöglichkeiten. Der Entwickler behauptet, dass die Latenz sogar niedrig genug ist, um beim Tracking eingesetzt zu werden.

Solid State Logic baut die X-Serie von Plug-ins kontinuierlich aus. Nach der Veröffentlichung von X-Delay und X-Gate zu Beginn dieses Jahres hat SSL nun X-Limit auf den Markt gebracht. X-Limit ist ein universell einsetzbarer Limiter, der für Tracks, Bus-Kanäle und ähnliche Anwendungen entwickelt wurde. Dieses Plug-in bietet eine Auswahl von vier Charakteristiken: Transparent, Glue, Translucent und Auto. Zusätzlich zu den notwendigen Gain-, Threshold- und Ceiling-Reglern bietet der X-Limit eine einstellbare Release-Zeit und eine Auto-Release-Funktion. Außerdem gibt es einen True-Peak-Modus zur präzisen Begrenzung von Spitzenwerten zwischen den Samples und zur Vorverarbeitung. Gain Lock sorgt für die Kompensation der Lautheit und ermöglicht den Vergleich verschiedener Voreinstellungen und Stilgrenzen.

ssl xlimit limiter plugin

Darüber hinaus bietet das X-Limit eine einstellbare Channel-Link-Funktion sowie Ducking- und Steering-Meter, welches visualisieret, wie die Begrenzung das Stereobild beeinflusst.
Visuell gesehen enthält X-Limit einen All-in-One-Waveform-Viewer, der einen guten Überblick über das Geschehen bietet. Du kannst über die die Fader Threshold und Ceiling einstellen und die Auswirkungen auf die Wellenform sofort sehen.

SSL X-Limit ist ab sofort zu einem Einführungspreis von 69 USD statt 99 USD erhältlich. Dieses Angebot gilt bis zum 28. August 2022. Das Plug-in ist auch Teil des SSL Complete-Abonnements.

Zur Produktseite

Erhalte kostenlosen Zugriff auf noch mehr Artikel und Tutorials und sei Teil der Audiosteps Community. Account erstellen

Weitere Artikel

Reaktionen